QIGONG IM PARK

Training für Körper, Atem und Geist

Bewegung ist der Schlüssel zur Gesundheit. Gerade in der aktuellen Zeit sind Aktivitäten im Freien wichtig – sie beleben den Geist und stärken das Immunsystem. «QIGONG IM PARK» lädt Sie ein, durchzuatmen und Ihre Lebensenergie zu wecken. In einer grünen Oase mitten in der Stadt Bern können Sie Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren und Stress abbauen. Das öffentliche Angebot richtet sich an Menschen jeden Alters und ist kostenlos.

Mit dem Projekt «QIGONG IM PARK» wollen die Krebsliga Bern, die Lungenliga Bern, die Rheumaliga Bern und Oberwallis sowie das Programm «Zwäg ins Alter» der Pro Senectute Kanton Bern einen Beitrag zur Gesundheitsförderung und Prävention leisten.

  • Datum: 28. April bis 22. September 2021, jeden Mittwoch
  • Zeit: 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr
  • Ort: Kleine Schanze, Bundesgasse 7, 3011 Bern (beim Weltpostdenkmal)

Das Angebot ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (neu ab Juni 2021).

Die Vorgaben von Bund und Kanton werden in jedem Fall eingehalten. Kurzfristige Änderungen bei der Durchführung können aufgrund der Pandemie nicht ausgeschlossen werden. Bitte konsultieren Sie  regelmässig die Informationen auf dieser Website.

Bequeme, wetterangepasste Kleidung ist alles, was Sie mitbringen müssen. Bitte benutzen Sie für die Anreise den öffentlichen Verkehr. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Bei schlechtem Wetter findet der Kurs online statt. 24 Stunden vor dem entsprechenden Termin können Sie hier nachlesen, ob das Qigong-Training im Park oder online durchgeführt wird:

  • 23. Juni 2021: Das Training findet im Park statt.
  • Info: Am 23. Juni 2021 werden Videoaufnahmen vom Qigong im Park gemacht. Dabei steht die Atmosphäre sowie die Bewegungen im Vordergrund. Die Teilnehmenden werden nur von hinten gefilmt. Das Video wird ausschliesslich von folgenden Organisationen für die Bewerbung des Angebots über Social Media und Website verwendet: Lungenliga Bern, Krebsliga Bern, Rheumaliga Bern und Oberwallis sowie Pro Senectute Kanton Bern. Der Videodreh wird von der Lungenliga Bern durchgeführt.

Wird das Training online durchgeführt, können Sie sich 5-10 Minuten vor dem Kurs über den folgenden Link einloggen: Qigong online. Sie werden aufgefordert, die Webex-Meeting-App herunterzuladen und diese zu öffnen. Wir empfehlen, dies zu tun, um alle Optionen des Programms nutzen zu können. Alternativ können Sie auch über den Browser beitreten, diese Option wird ebenfalls angezeigt.

Die Trainings werden von einem erfahrenen Team geleitet:

  • Hauptleitung: Urs Zimmerli, Dao Qigong
  • Stellvertretungen: Manuela Tuena, Qigong-Kraft und Helene Studer, 078 653 00 90.

Wir freuen uns auf Sie!


Dies ist ein neues Angebot von:

Logo Rheumaliga

Mit freundlicher Unterstützung von:

Über uns – jobtimal.ch